Freizeitpark

Toverland ist auf der Suche nach neuem Eisbecher für den neuen Leuchtturm Solaris

today18. Mai 2018 31

Hintergrund
share close

PRESSEMITTEILUNG
NL-Sevenum, der 18.05.2018

Sevenum (NL) – Die Eröffnung der größten Erweiterung in der Geschichte des Freizeitparks Toverlands rückt immer näher. In genau fünfzig Tagen sind das neue Eingangsgebiet Port Laguna und das neue Themengebiet Avalon für die Gäste geöffnet. In dieser Woche wurde der knapp 27 Meter hohe Leuchtturm Solaris in Port Laguna aufgestellt. Für das Restaurant, das sich im unteren Teil des Eyecatchers befindet, sucht das Toverland noch einen passenden Eisbecher.

 

 

Solaris ist einer der Höhepunkte von Port Laguna. Am Fuße des Leuchtturms befindet sich ein Restaurant, bei welchem die Besucher selbstgemachte Eisbecher genießen können. Das Toverland ist nun jedoch noch auf der Suche nach dem Solaris-Eisbecher. Rik van Didden, Gastronomie Manager, möchte hierfür jeden ermutigen, originelle und ausgefallene Ideen zu bedenken. „Der Eisbecher soll im Sommer tatsächlich auf unserer Speisekarte stehen. Natürlich soll der Gewinner des Solaris-Eisbechers diesen auch als erstes selber probieren kommen.“ Ideen können bis zum 18. Juni 2018 eingesendet werden. Mehr Informationen sind unter dem Link toverland.com/de/eisbecher zu finden.

Geschrieben von: Sebastian

Rate it

Vorheriger Beitrag

Freizeitpark

Auf der abenteuerlichen Suche nach dem verschwundenen Schwert Excalibur Movie Park Germany eröffnet neu thematisierte Wasser-Attraktion

Während Geschäftsführer Thorsten Backhaus am Eingang der neuen Attraktion „Excalibur – Secrets of the Dark Forest“ stolz deren Eröffnung bekannt gibt, schleichen sich am anderen Ende die letzten Mitarbeiter mit Staubsauger und Pinsel aus dem Fahrgeschäft. „Wir haben richtig Gas gegeben, um Excalibur noch vor den Maifeiertagen unseren Gästen präsentieren zu können“, sagt er mit einem zufriedenen Lächeln. „Die vielen frostigen Tage haben es uns wirklich nicht leicht gemacht, aber […]

today7. Mai 2018 3

0%